Pizzeria „Pizza Pazza“ nähe Rudolfplatz in Köln

Gestern entdeckte ich beim Spazierengehen in der Nähe meines Zuhauses „Pizza Pazza“. Es ist ein kleiner sympathischer Laden in der Händelstr. 22, zwei Minuten entfernt vom Rudolfplatz. Man kann die Pizza dort vorbestellen unter 0221-39760891 und selbst abholen oder direkt vor Ort essen. Von 11:30 bis 24:00 Uhr wird dort täglich gearbeitet.

@Renata

Die Pizza „Trieste“, die ich bestellt hatte, war außerordentlich gut gelungen. Hauchdünner Boden, mit frischen Zutaten belegt, doch nicht zu knapp und geschmacklich gut ausgewogen. Diese 20 cm Pizza war für 3,50 € zu haben. Gebacken wurde sie original im Steinofen, was ihr diesen besonderen Geschmack verleiht, den man eben nur von italienischen Pizzen kennt. Ich war in der Beziehung vollauf zufrieden.

Eine 32 cm zum fast doppelten Preis ist für mich meist zu viel. Da ich mich an Pizzen nicht dick essen möchte, sie doch in Ruhe genießen will, ist so eine kleine Pizza eine willkommene Überraschung im persönlichen Speiseplan. Die erstandene Pizza war in jedem Fall so, dass man sie auch als salatfressende Frau vollkommen genießen kann.

Diese Pizzeria  auch für Köln – Touristen gut erreichbar, die sich in den Partyvierteln Zülpicher Platz, Rudolfplatz, Belgisches Viertel und Friesenplatz aufhalten. Es lohnt sich, diese kleine Straße aufzusuchen, weil man rund um die Plätze oft ´völlig überteuertes schlechtes Fast Food angeboten bekommt.

Ich werde sicher noch oft dort eine Pizza holen und einen netten kleinen Spaziergang von meiner Wohnung aus dahin machen. Und beim nächsten Mal versuche ich auch, meine Italienischkenntnisse anzubringen, in der Hoffnung, dass dies nicht wie so oft eine Pizzeria ist, die von Türken betrieben wird. Ich habe überhaupt nichts gegen Türken, doch mit einem italienischen Schwätzchen wird es dann vielleicht nichts.

Der Artikel Pizzeria „Pizza Pazza“ nähe Rudolfplatz in Köln: wurde abgelegt in der Kategorie Italienische RESTAURANTS.

Italienisch leben in Kleinitalien Kölns

Wer nicht nach Italien fahren kann, macht es sich in Kleinitalien Kölns gemütlich[mehr]

Italienische Eissorten des Sommers

Meloneneis? Granatapfeleis? Und was kommt noch in diesem Sommer in die Waffel?[mehr]

Selbstgemachte Eissorten im Eiscafé Forum Köln

Das Eiscafé Forum in der Kölner Südstadt ist beliebt und bekannt für seine hervorragende Qualität. Die selbst gemachten Eissorten haben einen köstlichen Geschmack. Frische Zutaten und altbewährte Rezepte machen die Eisbecher mit Obst und Sahne zu einem absoluten Hochgenuss. Es sind verführerisch-sündhafte Bomben, denen man sich gerne ohne Reue hingibt.[mehr]

Nächstes Erholungsziel ist Sizilien

Wer den Norden zu gut kennt, will in den Süden[mehr]

Ebay Kleinanzeigen und Italien

Gib doch mal italienisch oder Italien in die Suche bei Ebay Kleinanzeigen ein[mehr]

Nächstes Reiseziel: Rom

Mein langgehegter Wunsch, nach Rom zu reisen, geht bald in Erfüllung[mehr]

Italienisch leben in der Kölner Südstadt

Überall höre ich in Köln die italienische Sprache - habe ich Halluzinationen oder haben die Römer wieder die Stadt eingenommen?[mehr]

Paravents mit Italienfeeling

Für mein Schlafzimmer möchte ich mir einen Paravent kaufen, der Italienfeeling vermittelt. Ich habe mich im Netz auf tausenden Seiten über Paravents...[mehr]

Italienisch wohnen

Einrichten im italienischen Stil - doch in welchem italienischen Stil?[mehr]

Tontöpfe in terracotta auf dem Balkon

Ich seh nur noch terracotta, terracotta, terracotta[mehr]